Beim Horse-Agility arbeiten wir mit unseren Pferden vom Boden aus. Unsere Körpersprache ist dabei zentral, den das Ziel ist es dem Pferd nur mit unserer Körpersprache den Weg durch den Parcours zu weisen. Das ist gar nicht so einfach und braucht viel Übung. Wir von Swiss Horse Agility versuchen euch dabei bestmöglichst zu unterstützen.

Bei Swiss Horse Agility arbeiten wir wie beim Hunde Agility: Zuerst soll der Parcours fehlerfrei sein, dann wollen wir schnell werden. An einem Turnier wird auch so gerichtet, die schnellste Nullfehlerrunde gewinnt. 2018 finden die ersten Turniere von Swiss Horse Agility statt. Dabei kann geführt am Strick oder liberty gestartet werden.

 

 

 

 

 

AUSRÜSTUNG PFERD

Gerte oder Stick

Die Verwendung der Gerte oder Stick erfolgt wie ein verlängerter Arm.

Halfter und Strick

Als Halfter können Stallhalfter oder Knotenhalfter verwendet werden. Es empfiehlt sich mit 2 verschiedenen Stricken zu arbeiten, den langen Strick für das Agility am Seil und einen kürzeren für die freie Arbeit, bei der man anfangs den Strick um den Hals binden kann.

Spezialhalfter

Für das freie Training ohne Strick kann man sich ein Spezialhalfter basteln das mit einer Schlaufe oder einem kurzen Strickstück versehen ist, so dass man im Notfall noch am Halfter eingreifen kann.

Beinschutz

Für das Training mit Podest, Steg, Wippe und Sprünge empfiehlt es sich, einen Beinschutz anzuziehen, Gamaschen, Streichkappen und allenfalls Springglocken.

 

 

AUSRÜSTUNG MENSCH

Kleidung

Sportliche bequeme gut sitzende Kleidung, keine weiten Jacken oder Shirts mit denen man an Hindernissen hängen bleiben könnte.

Schuhe

Turnschuhe oder ähnliches mit rutschsicherer Sohle.

Handschuhe

Es ist immer möglich, dass sich ein Pferd einmal losreißt, um Schürfungen zu vermeiden lieber leichte Handschuhe anziehen.

 

Der Kurs ist nur gültig mit gleichzeitiger Einzahlung des Kursgeldes. Bei Nicht können muss selber für Ersatz gesorgt werden.

Corina Wild

 Haupstrasse 37

 5076 Bözen PC-40-283374-7 CH5009000000402833747

 

Name:                             Vorname:

Ich nehme Teil am Kurs in ……………………….. Datum……………………………

 

Ja

Nein

Ich habe ein Pony

 

 

Ich habe ein Pferd

 

 

Ich habe bereits Horseagility Erfahrung

 

 

Mein Pony/Pferd kennt Bodenarbeit

 

 

Ich Erlaube es, dass Fotos die von mir gemacht werden auf FB, oder auf der Internet Seite gepostet werden

 

 

 

Bemerkungen:

 

Datum:                                             Unterschrift:

empty